Wir in

Homburg:

Hier hat alles angefangen…
2008, als Andreas Baldauf sich nach Jahren in der Arbeitnehmerüberlassung selbständig machte. Seine Überzeugung war, dass Zeitarbeit in einer sozialverträglichen Konzeption eine echte Chance für Mitarbeiter und Unternehmen sein kann. Diese Überzeugung hat sich bis heute erhalten.

Am Standort Homburg, Richard-Wagner-Str. 42, befindet sich das Abrechnungscenter für alle Standorte und die Disposition. Hier können alle Fragen rund um die Themen Lohn, Faktura, Verträge, Bescheinigungen usw. geklärt und Termine zum Vorstellungsgespräch vereinbart werden.

Andreas Baldauf ist Dipl.-Kaufmann, Gründer, Ideengeber und Geschäftsführer bei Zeitgeist. Er lebt mit Ehefrau und Sohn in Neunkirchen. Nach getaner Arbeit und vor großen Herausforderungen schaltet er am besten bei Musik ab.

Angelo Zinßmeister ist ausgebildeter Einzelhandelskaufmann und hat im Anschluss Mittelstandsökonomie mit Schwerpunkt Personal und Recht studiert. Seit Dezember 2012 engagiert er sich bei uns in der Personaldisposition und leitet seit 2017 das Dispo- & Bewerbermanagement-Team in Neunkirchen. Zu seinen Aufgaben gehören u.a. die Koordination des Dispo-Teams und die Kommunikation mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Bewerbern.

Bevor Kevin Becker im März 2017 in unserer Verwaltung einstieg, hat er als Kaufmann für Bürokommunikation bereits seit 2015 Erfahrung in der Zeitarbeit gesammelt.  Bei Zeitgeist Homburg ist er hauptverantwortlich für die gesamte Lohnbuchhaltung, Faktura und Sachbearbeitung. Nach der Arbeit legt er beim Tennis noch einmal so richtig los.

Olga Kramarenko studierte Umwelt- und Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement und absolvierte verschiedene Praktika im Personal-Bereich. Sie ist Bachelor of Arts und engagiert sich seit 2012 bei uns mit Schwerpunkt in der Lohn- und Personalsachbearbeitung. Auch sie betätigt sich sportlich, wenn sie abschalten möchte.

Nichts wäre wie es ist, wenn Christina Triem nicht wäre: Sie ist die gute Seele, die dafür sorgt, dass wir uns immer wieder gerne an einen frischen, sauberen Arbeitsplatz setzen. Auch Christina Triem ist ein Fan von aktiver Freizeitgestaltung: Sie liebt es, in der Natur zu spazieren und auf dem Fahrrad unterwegs zu sein.